Informationen

Bring- und Abholzeiten der Tiere:
Montag bis Freitag: 7 bis 9 Uhr und 17 bis 19 Uhr
Samstag:  11-12 Uhr nach Absprache
Sonntag/Feiertag:  —

Nutzen Sie gern auch unseren Abhol- und Bringservice! Kosten auf Anfrage.

FAQ

Werden die Tiere einzeln untergebracht?
Je nachdem wie Sie es wünschen und wie das Tier geeignet ist.

Was ist, wenn mein Tier krank wird?
Dann setzen wir uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung und besprechen das weitere Vorgehen. In Notfällen wenden wir uns sofort an einen von Ihnen im Vorfeld angegebenen Tierarzt oder einen von unseren Tierärzten.

Ist die Unterbringung von unverträglichen und unkastrierten Hunden möglich?
Ja, gegen Aufpreis .

Können Tiere auch tagsüber untergebracht werden?
Ja, Tagesgäste sind herzlich willkommen. Erkundigen Sie sich nach unseren günstigen 10er- und 20er-Karten.

Sollte eigenes Futter mitgebracht werden?
Wir empfehlen dies. Die räumliche Veränderung ist mit einer Eingewöhnungszeit für alle Tiere verbunden. Mit vertrautem Futter fällt den meisten Tieren die Umgewöhnung leichter. Futter von der Tierresidenz ist selbstverständlich gegen einen kleinen Aufpreis auch möglich.

Müssen Schlafkörbe, Kissen oder Decken für die Tiere mitgeliefert werden?
Die Unterkünfte sind mit Schlafmöglichkeiten ausgestattet. Decken, Kissen und Körbe von zu Hause sind den Tieren vertraut und erleichtern die Eingewöhnung. Sie können daher gern mitgebracht werden. Eine Garantie bezüglich Beschädigung/Verlust können wir leider nicht übernehmen.

Gibt es bei der Unterbringung von mehreren Tieren eines Besitzers als Übernachtungsgäste Rabatte?
Ja, bei jedem zweiten Tier, das das Zimmer mit dem ersten Tier teilt. Bei Katzen erhalten Sie für das zweite Tier 50 % Rabatt. Bei einem zweiten Hund bekommen Sie 25 % Rabatt.